Rainer Werner

in 7 Punkten:

  • Arbeitete 30 Jahre lang als Lehrer für Deutsch und Geschichte an unterschiedlichen Schulen Berlins.
  • Verfasste zahlreiche didaktische Lehrwerke für den Deutschunterricht, die im Ernst Klett Verlag und Schroedel Verlag publiziert wurden.
  • Publizierte in seinem eigenen nicht-kommerziellen Verlag Auriga Bücher zur Kunst, Geschichte und Pädagogik.
  • Verfasste Artikel zu pädagogischen Themen für verschiedene Tageszeitungen.
  • Hielt Vorträge zu pädagogischen und didaktischen Themen.
  • Führte Seminare und Workshops zur Weiterbildung der Lehrer durch.
  • Beteiligte sich an Streitgesprächen im Rundfunk zu Fragen der Bildung.

Neuerscheinung!

R. Werner, Was bleibt, stiften die Dichter

Was bleibt, stiften die Dichter
Dichter und ihre Werke vom Barock bis zur Gegenwart
Verlag Auriga, Berlin 2020
9,99 EUR
Zum Buch

Mein Blog zum Thema Schule und Unterricht:

guteschuleblog.wordpress.com

Diskussionen erwünscht!

Foto einer alten Schreibmaschine
Foto von zerknülltem Papier